Kürbislasagne

Absolutes Soulfood für die kommenden Herbsttage –

Kürbislasagne ❤️

  • 500g Faschiertes
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1/2 Hokkaido Kürbis
  • 250g Sauerrahm oder 1 Packung QimiQ Saucenbasis
  • 250ml Rama Cremefine oder Schlagobers
  • 100ml Milch
  • 250g geriebenen Käse
  • 1 Packung Lasagneblätter


Für die Kürbislasagne cirka die Hälfte des Kürbis fein reiben.


Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen, Faschiertes, klein gehackte Zwiebel und Knoblauchzehe anbraten.
Anschließend den Kürbis dazugeben.
Milch, Rama Cremefine und QimiQ Saucenbasis einrühren und kurz aufkochen lassen. Den restlichen Kürbis in Scheiben schneiden.

Den Ofen auf 200 Grad vorheizen.
Eine Auflaufform bereit schälen.

Lasagneblätter – Sauce – Kürbisscheiben – Lasagneblätter – Sauce – Kürbisscheiben – Lasagneblätter – Sauce – geriebenen Käse

Anschließend im Ofen knusprig backen. (ca. 40 Minuten)
Wer mag kann gerne oben noch etwas gehackte Kürbiskerne darauf geben – schmeckt himmlisch 🙂

3 Kommentare zu „Kürbislasagne

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: