Gebackenes Gemüse mit Petersilienkartoffeln und Sauerrahmdip

4 Portionen

1 Zucchini
1/2 Brokkoli
1/2 Karfiol
1 Kohlrabi
12 Kartoffeln
2 Eier
Mehl zum wenden
Semmelbrösel zum wenden
Salz
Petersilie
BONA Öl

Das Gemüse waschen und in kleine Stücke schneiden.
Einen Topf mit Wasser aufkochen und den Brokkoli, Karfiol und Kohlrabi weich kochen.

Anschließend das Gemüse in Mehl, verquirltelm Ei und Semmelbrösel wenden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und das Gemüse von beiden Seiten knusprig backen.

Die Kartoffeln weich kochen, schälen, in Butter schwenken, mit Salz und Petersilie würzen.

Aus dem Sauerrahm, einer Prise Salz und etwas Petersilie einen Dip mischen.

Alles gemeinsam servieren und genießen.

dav

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: