Osterroulade mit Kaffeecreme

Ostern steht vor der Türe…

Und was darf natürlich an Ostern nicht fehlen? Genau, etwas Süßes.

Frohe Ostern 🐰
  • 5 Eier
  • 150g Zucker
  • 100g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 2 Karotten
  • 2 Packungen QimiQ classic
  • 1 Tasse Espresso
  • 50g Zucker
  • Staubzucker

Die Eier trennen. Eiweiß steif schlagen. Das Eigelb gemeinsam mit dem Zucker schaumig schlagen. Die Karotten schälen und fein reiben. Das steifgeschlagene Eiweiß unter die Masse heben. Geriebene Karotten dazugeben.

Das Mehl gemeinsam mit dem Backpulver in die Masse sieben und auf ein Backblech streichen.

Im vorgeheizten Backofen (180 Grad) ca 10-15 Minuten backen.

Ein Geschirrtuch aufbereiten, mit etwas Staubzucker bestreuen, den Biskuit darauf legen und vom Backpapier lösen. Sofort einrollen und abkühlen lassen.

Für die Masse eine Tasse Espresso zubereiten und abkühlen lassen.

Das QimiQ aufschlagen, Espresso und Zucker dazugeben. Alles gut miteinander mischen.

Die Roulade ausrollen, Creme verteilen, einrollen und kalt stellen.

Vor dem servieren mit etwas Staubzucker bestreuen.

Frohe Ostern wünscht Leckermäulchen ❤️

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: