Spitzenkrapfen in Zimt & Zucker

Ein Brauchtum zu Fasching – Krapfen zu essen – aber wie wäre es mal mit Spitzkrapfen in Zimt & Zucker?

  • 200g Mehl (glatt)
  • 50g Zucker
  • 1/2 Würfel Germ / Hefe
  • 120ml Milch (lauwarm)
  • 80g Butter (flüssig)
  • Ceres Soft zum Ausbacken
  • 250g Zucker
  • 2TL Zimt
  • Erdbeermarmelade (nach Belieben)

Menge ergibt ca. 30 Stück

Den Germwürfel in der lauwarmen Milch auflösen. Anschließend mit Mehl, Zucker und flüssiger Butter rasch zu einem Teig verarbeiten. Ca. 20 Minuten rasten lassen.
250g Zucker und 2 TL Zimt miteinander vermischen.

Den Teig ca. 1cm dick ausrollen und kleine Spitzen schneiden.
Das Ceres Soft in einer Pfanne erhitzen. Die Spitzen langsam hineingeben und von beiden Seiten goldbraun ausbacken. Herausnehmen, kurz abtropfen lassen und in der Zimt & Zucker Mischung wälzen.

Am besten die Spitzkrapfen gleich genießen. Wer mag kann die Spitzen gerne in Erdbeermarmelade tunken.

Eine schöne Faschingszeit 🙂

2 Kommentare zu „Spitzenkrapfen in Zimt & Zucker

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: