Deftige Bärlauchspätzle – mit Speck & Käse

  • 400g Mehl
  • 1 TL Salz
  • 3 Eier
  • 1 Bund Bärlauch
  • 50ml Wasser
  • 150g Speck
  • 1 Zwiebel
  • 50ml Rama Cremefine oder Schlagobers
  • 100g geriebenen Käse

Für den Spätzleteig: den Bärlauch waschen und mit dem Wasser pürieren. Anschließend mit Mehl, Salz und Eiern zu einem glatten Teig verrühren. Einen großen Topf mit Wasser aufsetzen. Sobald das Wasser zu kochen beginnt, den Teig mit Hilfe eines Spätzlesiebs in das Wasser streichen. Sobald die Spätzle an der Oberfläche schwimmen, abseien.


Den Speck und die Zwiebel kleinschneiden und in etwas Öl anbraten. Anschließend die Bärlauchspätzle dazugeben und mit Rama Cremefine/ Schlagobers aufgießen. Den geriebenen Käse darüber streuen und gut vermischen.

Nach belieben Röstzwiebel drüber streuen.

6 Kommentare zu „Deftige Bärlauchspätzle – mit Speck & Käse

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: