Linsensalat mit Süßkartoffel, rote Rüben, Feta, Rucola

  • 250g Linsen
  • 1 Süßkartoffel
  • 200g rote Rüben gekocht
  • 125g Feta
  • Etwas Rucola
  • Bona Aktiv Öl
  • Salz
  • Getrocknete Kräuter

Für den Linsensalat die Linsen unter fließendem Wasser abspülen und anschließend in ca. 500ml Wasser langsam köcheln lassen (ca. 40 – 50 Minuten).
In der Zwischenzeit die Süßkartoffel schälen und in kleine Würfel schneiden, die rote Rüben klein schneiden, Feta zerbröseln und den Rucola waschen und feinhacken.

Etwas Bona Aktiv Öl in einer Pfanne erhitzen und die Süßkartoffelwürfel knusprig braten.
Die knusprogen Süßkartoffelwürfel, samt den restlichen Öl in der Pfanne zu den gekochten Linsen geben.

Anschließend die restlichen Zutaten untermischen, mit Salz und getrockneten Kräuter würzen und noch etwas Öl beigeben.
Den Salat ein paar Minuten ziehen lassen und ihn danach genießen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: