Rindslungenbraten mit Kartoffelgratin und Gemüse

4 Portionen

  • 1kg Rindslungenbraten
  • 6 Kartoffeln
  • 1 Becher Schlagobers
  • Salz
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Brokkoli
  • 3 Karotten
  • Pfeffer
  • Muskatnuss

Für das Gratin, die Kartoffeln schälen und in feine Scheiben schneiden. Die Scheiben in eine feuerfeste Form geben. Schlagobers mit der gepressten Knoblauchzehe, Muskatnuss und etwas Salz mischen. Die Masse über die Kartoffeln leeren und bei 180 Grad ca. 25 Minuten ins Rohr geben.

Den Lungenbraten trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch von allen Seiten ca. 3 Minuten braten.

Das Gemüse waschen, in Wasser blanchieren und anschließend in Butter wenden. Alles gemeinsam servieren und das Weihnachtsfest genießen 🙂

Mahlzeit!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: