Kürbis-Käse-Strudel mit Sauerrahmdip

Hmmm ich liebe den Herbst und die Kürbiszeit ❤️

  • 1 Blätterteig
  • 1 Zwiebel
  • 1/2 Butternuss Kürbis
  • 1/4 Hokkaido
  • 1 Becher Creme Fraiche
  • 200g Käse
  • 1 Ei
  • 250g Sauerrahm
  • Salz, Pfeffer, Petersilie
  • Sonnenblumenkerne, Sesam,..

Den Blätterteig ausrollen. Die Zwiebel schälen, klein schneiden und in etwas Öl anbraten. In der Zwischenzeit den Kürbis schälen und fein reiben. Anschließend mitbraten. Masse etwas abkühlen, Creme Fraiche, Käse und ein Ei dazugeben.

Die Masse auf dem Blätterteig verteilen und einschlagen.

Mit etwas Wasser bestreichen und nach Belieben bestreuen.
Bei 200 Grad im Ofen knusprig backen (ca. 15 Minuten)

Einen Dip aus Sauerrahm, Salz, Pfeffer und Petersilie mischen und gemeinsam mit dem Strudel servieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: