Haschee-Strudel mit Petersilienkartoffeln

  • 1 Packung Strudelteig
  • 3 Zwiebeln
  • 250g Haschee (1 Hascheepunkerl)
  • 1/2 Becher Sauerrahm
  • 1 Ei
  • salz
  • Pfeffer
  • 8 Kartoffeln
  • Petersilie

Die Zwiebel schälen, in kleine Stücke schneiden und gemeinsam mit dem Haschee anbraten. Die Masse etwas auskühlen lassen und gemeinsam mit dem Sauerrahm, den Ei und den Gewürzen vermischen.

In der Zwischenzeit die Kartoffeln weich kochen.

Die Strudelblätter ausbreiten und die Masse darauf verteilen. Den Strudel einschlagen, mit etwas Öl bepinseln und bei 180-200 Grad im Ofen knusprig backen.
Die Kartoffeln in etwas Butter und Petersilie schwenken und gemeinsam mit dem Strudel servieren.

img_20191102_1628037093250909646747296.jpgimg_20191102_1628597882075143375845980.jpg

 

Ein Kommentar zu „Haschee-Strudel mit Petersilienkartoffeln

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: