Bärlauchfladenbrot

Hmm.. die Bärlauchzeit ist mitten im Gange und soll natürlich in vollen Zügen ausgenutzt und verköstigt werden.img_20190314_161546780401961000982472.jpg

Heute serviere ich euch ein herrliches Bärlauchfladenbrot

  • 200g Dinkelmehl
  • 100ml Wasser
  • 1 TL Öl
  • Etwas Salz
  • 1/2 Bund Bärlauch
  • Parmesan

Den Bärlauch waschen und in kleine Stücke schneiden. Weiters alle Zutaten (bis auf den Parmesan) zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten und auf ein Backpapier streichen.
Im Ofen bei 200 Grad Heißluft (ca. 20 Minuten) knusprig backen. Kurz vor Ende der Backzeit den Parmesan darüberstreuen und fertig backen.

Tipp –> Bärlauch lässt sich auch toll einfrieren, so habt ihr ein ganzes Jahr was davon!

img_20190315_0636007343606075364448500.jpg

 

 

3 Kommentare zu „Bärlauchfladenbrot

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: