Rehragout mit Knödel und Rotkraut

  • 600g Rehschlögl
  • 2 Karotten
  • 1 Zwiebel
  • 1 Tasse Suppengemüse
  • 400 ml Rama Cremefine oder 400 ml Schlagobers
  • 4 Semmelknödel
  • 1 Packung Rotkraut

(Menge entspricht für ca. 3-4 Portionen)

Das Fleisch in kleine Stücke schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen und scharf von allen Seiten anbraten. Anschließend as Fleisch herausnehmen und beiseite legen. Das kleingeschnittene Gemüse in der Pfanne anbraten, mit etwas Wasser oder Suppe ablöschen und kurz aufkochen. Das Fleisch wieder in die Pfanne geben und mit Rama Cremefine / Schlagobers aufgießen. Das Ganze ca. 10 Minuten auf kleiner Stufe köcheln lassen und mit einem Semmelknödel und Rotkraut servieren.

img_20180919_165315157271778.jpg

Ein Kommentar zu „Rehragout mit Knödel und Rotkraut

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: