Laugenschmarrn

  • 1 Ei
  • 50g Zucker
  • 100ml Milch
  • 1 Laugenstange (unbestreut)
  • 50g gegarte Maroni
  • Kokosöl

Zuerst das Eigelb mit dem Zucker schaumig rühren, anschließend die Milch unterrühren. Die Laugenstange in dünne Scheiben schneiden und in der Ei-Milch-Mischung einweichen.

Das Eiweiß steif schlagen und unter die Ei- Milch-Mischung heben. Die Maroni grob hacken und unterheben. In einer Pfanne etwas Kokosöl erhitzen und die Masse einleeren. Anbacken lassen und ab und an wenden.

Das Ganze wurde mit einem Birnenkompott serviert 🙂

Die Idee stammt von Adeg, ich hab es nur auf meine Art und Weise zubereitet 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: