Wir kochen Thailand!

Wer kennt es nicht? –> FERNWEH!

Doch ich habe die Lösung… und zwar die Gewürze, Pasten,… von Chok-Chai !

Deshalb hab ich auch gleich 2 leckere Thai-Gerichte für euch vorbereitet.

🍱 Hühnerfleisch mit Knoblauchsauce Padt-Tai Paste & Reis 😍
4 Portionen

  • 400g Hühnerfleisch
  • 1 Paprika rot
  • 1 Paprika gelb
  • 1/4 Lauch
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Zucchini
  • Handvoll Champignons
  • 1 TL Knoblauch gemahlen
  • 1 EL Pad Thai Paste
  • 400ml Wasser
  • 200ml Sojasauce
  • 5 Knoblauchzehen (gepresst)
  • 4 EL Stärke
  • Erdnüsse
  • 1 Tasse Reis + 2 Tassen Wasser

Zuerst das Hühnerfleisch so wie das Gemüse in kleine Stücke schneiden und in etwas Sesamöl anbraten.
Für die Sauce die Zutaten (Wasser, Sojasauce, gepressten Knoblauch und die Stärke) im kalten Zustand verrühren.
1 EL Pad Thai Paste in den Topf einrühren und mit der Knoblauchsauce aufgießen.

Das Ganze etwas aufkochen lassen, bis sich die Knoblauchsauce verdickt. Erdnüsse dazugeben.
Nebenbei den Reis zustellen und gemeinsam servieren.

IMG_4551

_______________________________________________________________________________________
Yellow Curry Huhn mit Reis 😍
4 Portionen

  • 400g Hühnerfleisch
  • 1 Zwiebel
  • ein paar Champignons
  • 1-2 Süßkartoffeln
  • 2 TL Currypulver
  • 1 EL Yellow Curry Paste
  • 1 TL Kurkuma
  • ein paar Blätter Babyspinat
  • 500ml Kokosmilch
  • 1 Tasse Reis + 2 Tassen Wasser + Prise Kurkuma

Zuerst das Hühnerfleisch so wie das Gemüse in kleine Stücke schneiden und in etwas Sesamöl anbraten. –> Babyspinat zur Seite legen.
Mit 2 TL Currypulver und Kurkuma würzen. Das Ganze mit der Kokosmilch aufgießen und die Yellow Curry Paste unterrühren. (ca. 10-15 Minuten köcheln lassen)

Nebenbei den Reis zustellen und gemeinsam servieren.

IMG_4631

 

Ein Kommentar zu „Wir kochen Thailand!

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: