Manchmal sind die spontanen Nachspeisen die Besten ­čŹÉ­čśŹ

Birnengalette ­čŹÉ

1 Bl├Ątterteig
3 Birnen
70g Mandeln
1 EL Zimt
2 EL Birkenzucker
Etwas fl. Rama
4 EL Honig

Bl├Ątterteig ausrollen und in eine runde Form einlegen (bzw zurechtschneiden ­čśë ). Birnen entkernen und in Spalten schneiden. Mandeln, Zimt, Zucker und das fl. Rama miteinander vermischen. Birnen in die Form/ auf den Teig verteilen, Nusszuckermischung dar├╝bergeben. Honig ­čŹ» dar├╝berleeren, R├Ąnder einschlagen und ab damit in den Ofen bei 180 Grad ca. 20/25 Minuten.

2 Kommentare zu „Manchmal sind die spontanen Nachspeisen die Besten ­čŹÉ­čśŹ

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gef├Ąllt das: